Weinstadt

Jugendliche und Kinder im Corona-Lockdown: Jonathan Schackert (18) aus Weinstadt mit flammendem Appell

Jugendgemeinderat
Politisch engagiert in Weinstadt: Jonathan Schackert (Archivfoto) © Gaby Schneider

Für viele Kinder und Jugendliche bringt die Corona-Pandemie riesige Probleme mit sich.  Jonathan Schackert (18) hat am Donnerstagabend in der Jahnhalle gefordert, sie nicht alleinzulassen. Der Sprecher des Jugendgemeinderats bezog sich dabei insbesondere auf finanziell schwache Familien.

Er drängte in einer flammenden Rede an die Weinstädter Stadträte darauf, eine zusätzliche Stelle in der Jugendsozialarbeit so rasch wie möglich auszuschreiben. Die neue Fachkraft soll helfen, die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion