Weinstadt

Kita-Streik am Donnerstag (12.05.): 14 Einrichtungen in Weinstadt geschlossen

Laufrad Kita Kindergarten Kindertagesstätte Kinderbetreuung Symbol Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Am Donnerstag, 12. Mai, ruft die Gewerkschaft Verdi Kita-Mitarbeiter erneut zum Warnstreik auf. Waren bei vorhergegangenen Streiks dieses Jahr in Weinstadt meist nur eine begrenzte Zahl der kommunalen Einrichtungen betroffen, werden am Donnerstag 14 Weinstädter Kitas vollständig geschlossen bleiben. Das hat die Stadt Weinstadt auf Nachfrage unserer Redaktion bestätigt.

Diese Kitas sind betroffen

Folgende Häuser sind am Donnerstag demnach komplett geschlossen: der Kindergarten Beethoven, der Burgkindergarten, der Kindergarten Eichenstraße, das Kinderhaus Halde IV, der Kindergarten Hauptstraße, der Kindergarten Pfahlbühlstraße, der Kindergarten Pfarrgasse, der Kindergarten Schulstraße, der Stiftskindergarten, der Waldkindergarten, das Kinderhaus Zügernberg, das Kinderhaus Irisweg und das Kinderhaus Benzach.

Die Eltern seien selbstverständlich schon über die streikbedingten Schließungen informiert worden, so die Pressestelle der Stadt Weinstadt.

Am Donnerstag, 12. Mai, ruft die Gewerkschaft Verdi Kita-Mitarbeiter erneut zum Warnstreik auf. Waren bei vorhergegangenen Streiks dieses Jahr in Weinstadt meist nur eine begrenzte Zahl der kommunalen Einrichtungen betroffen, werden am Donnerstag 14 Weinstädter Kitas vollständig geschlossen bleiben. Das hat die Stadt Weinstadt auf Nachfrage unserer Redaktion bestätigt.

Diese Kitas sind betroffen

Folgende Häuser sind am Donnerstag demnach komplett geschlossen: der Kindergarten

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion