Weinstadt

Nach Schnelltest: Corona-Verdachtsfall in Weinstädter Kindergarten

Lutschtest
Ein Kind beim Lolli-Test (Archivfoto). © Alexandra Palmizi

Spätestens seit es vor wenigen Wochen im Umfeld eines Endersbacher Kindergartens zu zahlreichen Infektionen mit dem Coronavirus gekommen ist, stehen die Betreuungseinrichtungen in Weinstadt im Fokus. Während an den Schulen und andernorts auch in den Kitas bereits regelmäßig getestet wird, sind in den Weinstädter Einrichtungen noch keine regelmäßigen Schnelltests vorgeschrieben.

Das soll sich ändern: Aktuell läuft im Stiftskindergarten in Beutelsbach ein Pilotprojekt für die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich