Weinstadt

Nach Infektionen in drei Kitas: So ist die Corona-Lage in Weinstadt

Lutschtest
Corona-Tests für Kita-Kinder - voraussichtlich allerdings zu Hause - sind auch in Weinstadt in Planung (das Foto zeigt einen "Lutschtest" in Fellbach). © Alexandra Palmizi

Weiterhin infizieren sich alarmierend viele Menschen mit dem Coronavirus. Das Weinstädter Ordnungsamt hat allein am Mittwoch 19 neue Corona-Fälle registriert. Befanden sich nach Angaben des Rems-Murr-Kreises in Weinstadt am Dienstagabend noch 115 Menschen nach einem positiven PCR-Test in Quarantäne, so waren es einen Tag später bereits 127 Personen. Aus der aktuellen Statistik vom Donnerstag sind dann offenbar wieder einige Genesene herausgefallen: In Weinstadt befinden sich derzeit

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich