Weinstadt

Neubau der Grundschule in Beutelsbach: Große Pläne, große Ungewissheit

Grundschule Beutelsbach
Michaela Schönau, Rektorin der Grundschule in Beutelsbach. © Benjamin Büttner

Die Stadt Weinstadt lässt sich bei der Planung der neuen Beutelsbacher Grundschule mit Kindertagesstätte nicht lumpen. Rund eine Viertelmillion Euro kostet allein der städtebauliche Wettbewerb. Herausgekommen ist laut Baubürgermeister Thomas Deißler „ein schönes Schulgebäude, auf das wir noch ein bisschen warten müssen“. Womit eines von zwei Problemen bereits benannt wäre: Es ist noch nicht absehbar, wann das Großprojekt umgesetzt werden kann. Problem Nummer zwei: Die neue Grundschule wird

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich