Weinstadt

Neuer Radweg in Weinstadt hilft auch Stetten: Keine gefährlichen Manöver mehr

Radweg Baustelle
Anfang Dezember sollen die Bauarbeiten an dem neuen Radweg-Abschnitt vor der Landhauskreuzung abgeschlossen sein. © Gabriel Habermann

Gefährliche Manöver im Begegnungsverkehr gehören für Radfahrer am Ortsrand von Endersbach bald der Vergangenheit an: Unterhalb des schmalen Fußwegs, den sie bisher genutzt haben, wird derzeit ein richtiger Radweg angelegt – 2,50 Meter breit und beleuchtet.

Dieser Weg dient auch Pendlern aus Stetten als Anschluss zur S-Bahn, weshalb sich die Gemeinde Kernen finanziell an dem Projekt beteiligt. Bereits Anfang Dezember sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

150 Meter Radweg,

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion