Weinstadt

Neuer Spielplatz für Kindergartenkinder

spielplatz
Die neue Wippe im Außenbereich des Kindergartens Eichenstraße. © Claudia Leihenseder / Stadt Weinstadt

Neue Wippe, neuer Belag, neues Spielhaus: Die Stadt hat für rund 130 000 Euro die Außenanlage des Kindergartens Eichenstraße saniert. „Rot leuchtet der Griff der neuen Wippe, hell strahlen die Pflastersteine und golden die neuen Hackschnitzel“, wird der Spielplatz in einer aktuellen Pressemitteilung aus dem Rathaus beschrieben. Die Kinder des Kindergartens Eichenstraße in Endersbach können sich über einen neu gestalteten Außenbereich freuen.

„Die Stadt Weinstadt investiert regelmäßig

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion