Weinstadt

Ohne Corona-Schnelltest zum Friseur: Oliver Scholz begrüßt Freiheiten für Geimpfte

Scholz Academy
Der Weinstädter Friseurmeister Oliver Scholz (Archivfoto). © Alexandra Palmizi

Von kommenden Sonntag (9.5.) an fallen für vollständig Geimpfte viele Corona-Einschränkungen weg. Auch beim Haarschneiden. Der Weinstädter Friseurmeister Oliver Scholz erklärt: „14 Tage nach der zweiten Impfung dürfen wir die Menschen ohne Schnelltest bedienen. Gleiches gilt für Personen, die einen Positivnachweis aus den letzten sechs Monaten haben.“ Für alle anderen, und das ist noch immer die Mehrheit, bleibt ein Corona-Schnelltest Pflicht. Oliver Scholz beobachtet dabei eine steigende

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich