Weinstadt

Ohne Schnelltest keine Schule - so will Weinstadt die neuen Corona-Regeln umsetzen

Schule Schnelltest
Ein Schüler am Bildungszentrum testet sich selbst (Archivfoto) – von kommender Woche an ist das Pflicht. © Benjamin Büttner

Nach einer Woche Fernunterricht sollen die Kinder und Jugendlichen in Weinstadt am Montag in die Schulen zurückkehren. So lautet zumindest der Plan. Denn sollte der Rems-Murr-Kreis bei der Sieben-Tage-Inzidenz am Wochenende die 200er-Grenze reißen, bleiben die Schulen womöglich doch geschlossen.

Wenn sie aber öffnen – und das ist der Stand vom Freitagabend (16.4.) –, dann in aller Regel nur mit halben Klassen, also im Wechselunterricht. Zusätzlich müssen die Kinder weiterhin

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich