Weinstadt

Parkforum in Weinstadt von der Tagesordnung gestrichen: Warum sich der Gemeinderat doch nicht damit befasst hat

Parkforum
Hier soll das Forum hin. © Gabriel Habermann

Eigentlich hätten die Stadträte am Donnerstagabend in der Jahnhalle erneut über das Herzstück der Grünen Mitte beraten: das Parkforum. Doch der Punkt wurde zu Beginn der Sitzung ohne weitere Begründung gestrichen. Dabei hatte Baubürgermeister Thomas Deißler doch zuletzt so stark aufs Tempo gedrückt und eine zeitnahe Vergabe der Arbeiten gefordert, weil zum Jahresende der Förderzeitraum ausläuft.

{element}

Um das Gebäude hatte es einigen Trubel gegeben, weil die Kosten stark gestiegen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich