Weinstadt

Präsenzunterricht trotz Corona-Mutationen: Rektorin Henriette Baumann ist besorgt

SilcherschuleTest
Rektorin Henriette Baumann lässt sich testen. Corona-Schnelltests werden in der Silcherschule zweimal die Woche angeboten. © Gaby Schneider

Von Montag an werden wieder ganze Grundschulklassen nach Stundenplan in Präsenz unterrichtet, fast so, als sei die Pandemie vorbei. Nur Sportunterricht fällt flach. Auch die fünften und sechsten Klassen kehren an ihre Schulen zurück. Die wenigsten Eltern werden ihre Kinder zu Hause behalten, auch wenn das erlaubt ist. Sind die Schulen darauf überhaupt vorbereitet? Oder droht wegen der Virusvarianten ein Corona-Chaos mit vielen Infektionen und noch mehr

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich