Weinstadt

Remstal-Gymnasium Weinstadt: Corona-Verdacht durch PCR-Tests ausgeräumt

schnelltest3
Positiv oder negativ? "Uneindeutig" waren zwei Schnelltests am Remstal-Gymnasium ausgefallen. © Benjamin Büttner

Gute Nachrichten aus dem Remstal-Gymnasium in Weinstadt. Die beiden Corona-Verdachtsfälle haben sich nicht bestätigt. Das hat Schulleiter Matthias Wenzke unserer Redaktion am Freitagmittag (19.03.) mitgeteilt. Noch am Donnerstag hatte diesbezüglich Unklarheit geherrscht. 

Bei einer Testaktion am Dienstagmorgen waren am Bildungszentrum in Weinstadt rund 550 Schüler per Schnelltest auf Coronavirus getestet worden – die Bilanz: Viele negative Ergebnisse und lediglich zwei laut Wenzke

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion