Weinstadt

Rohrbruch in Endersbach: Stadtwerke Weinstadt müssen Hauptwasserleitung flicken

Endersbach
An der Ecke Großheppacher Straße/Schorndorfer Straße kommt es von Montag (3.5.) an zu Verkehrsbehinderungen wegen eines Rohrbruchs. © Benjamin Büttner

Die Stadtwerke Weinstadt müssen zum Beginn der kommenden Woche an der Ecke Schorndorfer Straße / Großheppacher Straße ein Loch in die Fahrbahn graben: Grund ist ein Rohrbruch an einer Hauptwasserleitung, der kurzfristig behoben werden muss.

Aus der betroffenen Wasserleitung beziehen schätzungsweise rund 3000 Haushalte in Endersbach ihr Leitungswasser. Sie ist trotz des jetzt aufgetretenen Lecks weiter in Betrieb. Und auch für die Zeit der Reparaturarbeiten müssen die Anwohner nicht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich