Weinstadt

Schulen in Weinstadt: Kein Präsenzunterricht nach den Osterferien

Symbolfotoschulecorona
Nach den Osterferien ist erstmal wieder Fernunterricht angesagt, dann soll es verpflichtende Corona-Tests und Wechselunterricht geben (Symbolfoto). © Gaby Schneider

Die Situation in Weinstadt wird laut Mitteilung der Stadt nach den Osterferien grundsätzlich dieselbe sein wie überall im Land Baden-Württemberg: Nach den Ferien soll es demnach zunächst in der ersten Woche keinen Präsenzunterricht geben – außer für die Vorbereitungsklassen oder für Klassenarbeiten und Klausuren.

Es gibt wieder eine Notbetreuung

Bis einschließlich Klasse sieben wird eine Notbetreuung angeboten. „Wir gehen davon aus, dass diese sich analog zum

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich