Weinstadt

Verkaufsoffener Sonntag und Beutelsbacher Kirbemarkt: Weinstadt sagt beide Veranstaltungen wegen Corona ab

Kirbe
Höhepunkt der Beutelsbacher Kirbe: Der Trauben wird aufgehängt. Unsere Aufnahme stammt von 2018. © Alexandra Palmizi

Da der offizielle Festakt der Beutelsbacher Kirbe aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung in diesem Jahr nicht wie sonst üblich stattfinden kann, entfällt laut der Stadt Weinstadt auch die notwendige Grundlage, einen verkaufsoffenen Sonntag am 11. Oktober 2020 zu genehmigen. Der traditionelle Kirbemarkt am 8. Oktober 2020 fällt aufgrund der Corona-Regelungen ebenfalls aus.

Die Beutelsbacher Kirbe, die eigentlich vom 8. bis 12. Oktober 2020 hätte stattfinden sollen, wurde von der Stadt bereits Ende August 2020 abgesagt. Die Schnaiter Kirbe, die traditionell immer Ende August gefeiert wird, fiel wegen der Pandemie ebenfalls aus.