Weinstadt

Weihnachtswunschaktion für Kinder aus finanziell schwachen Familien in Weinstadt

Geschenke
Die Aktion hat Michael Scharmann 2018 ins Leben gerufen. © Benjamin Büttner

Die Schokoweihnachtsmänner in den Läden verkünden es schon: Die Weihnachtszeit rückt langsam immer näher. Das heißt auch: In Weinstadt wird es langsam Zeit für eine schöne Tradition - die Weihnachtswunsch-Aktion im Rathaus in Beutelsbach.

Denn Weihnachten ist das Fest der Liebe und natürlich ein Fest, dem alle Kinder entgegenfiebern, schreibt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. Jedes Kind freue sich über Geschenke, doch manche Familien können es sich leider nicht leisten,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich