Weinstadt

Weinstädter Kirchengemeinden feiern Pro-Christ-Hoffnungsfest an zwei Standorten

Hoffnungsfest
Pastor Matthias Vogt (links) und Pfarrer Timotheus Rölle (rechts). © Gabriel Habermann

Von Sonntag, 7. November, bis Samstag, 13. November, findet im evangelischen Gemeindehaus Beutelsbach und in der Missionsgemeinde Weinstadt in Endersbach das Hoffnungsfest statt. Bei dieser besonderen Veranstaltung, die Vorträge, Dialogrunden und Liveübertragungen umfasst, handelt es sich nicht um ein klassisches christliches Fest: Es handelt sich um eine Veranstaltung der überkonfessionellen Evangelisationsbewegung Pro-Christ, die in ganz Europa aktiv ist und den Menschen den christlichen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich