Weinstadt

Weinstädter Oberbürgermeister Michael Scharmann für Lockerung der Corona-Kontaktbeschränkungen

Scharmann Corona
Oberbürgermeister Michael Scharmann (Archivfoto) © Gabriel Habermann

In ganz Weinstadt befinden sich derzeit nur drei positiv auf das neuartige Coronavirus getestete Personen in Quarantäne. Oberbürgermeister Michael Scharmann warnt vor Fahrlässigkeit, fordert aber auch eine Lockerung der Kontaktbeschränkung: Zwei Haushalte sollten sich wieder treffen dürfen, findet er. Das Ordnungsamt hat derweil trotzdem alle Hände voll zu tun: wegen der vielen Reiserückkehrer nach den Faschingsferien.

Kein Durchschnaufen möglich

Auch wenn die Zahlen derzeit

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion