Weinstadt

Weinstadt-Beutelsbach: Brand in Erdgeschoss, 82-Jährige von Balkon gerettet

brandbeutel
Brand in der Mühlstraße in Weinstadt-Beutelsbach. © Beytekin

Zu einem Gebäudebrand ist es am Donnerstagabend (2.6.) in der Mühlstrasse in Weinstadt-Beutelsbach gekommen. Die Feuerwehr wurde gegen 20.45 Uhr alarmiert.

Flammen schlugen bei der Ankunft der Einsatzkräfte aus einem Raum im Erdgeschoss, berichtet der Pressesprecher der Freiwilligen Feuerwehr Weinstadt. Weil das Treppenhaus verraucht war, musste die 82-jährige Dame, die ihr Haus alleine bewohnt, über die Drehleiter vom Balkon gerettet werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand unter Atemschutz.

Die Bewohnerin, die zuvor auf ihrem Balkon von Nachbarn betreut worden war, konnte dann vom Rettungsdienst in Empfang genommen und weiter betreut werden. Sie ist unverletzt. Die Feuerwehr ist noch vor Ort und untersucht das Gebäude mit Wärmebildkameras auf etwaige Glutnester.

Die Feuerwehr Weinstadt war mit fünf Fahrzeugen und 22 Einsatzkräfte im Einsatz. Die Polizei kam mit zwei Einsatzfahrzeugen und vier Polizisten, der Rettungsdienst mit vier Einsatzfahrzeugen und sechs Einsatzkräften. HInzu kam die Einsatzgruppe "Akut" des DRK Orsverband Weinstadt mit zwei Einsatzfahrzeugen und acht Kräften.

150.000 Euro Sachschaden

Im Keller des Hauses brannten zwei Räume aus und die Hausfassade wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Löscharbeiten waren laut einer Mitteilung der Polizei gegen 21.30 Uhr beendet. "Das Haus wurde durch den Brand unbewohnbar und die 82-Jährige kam bei Angehörigen unter", heißt es weiter.

Nach ersten Schätzungen entstand durch das Feuer ein Sachschaden von etwa 150.000 Euro. Die Brandursache ist noch unbekannt.

Zu einem Gebäudebrand ist es am Donnerstagabend (2.6.) in der Mühlstrasse in Weinstadt-Beutelsbach gekommen. Die Feuerwehr wurde gegen 20.45 Uhr alarmiert.

Flammen schlugen bei der Ankunft der Einsatzkräfte aus einem Raum im Erdgeschoss, berichtet der Pressesprecher der Freiwilligen Feuerwehr Weinstadt. Weil das Treppenhaus verraucht war, musste die 82-jährige Dame, die ihr Haus alleine bewohnt, über die Drehleiter vom Balkon gerettet werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper