Weinstadt

Weinstadt: Freibad Strümpfelbach hat an Wochenenden nun länger geöffnet

Freibad Beutelsbach
Symbolfoto. © ZVW/Büttner

Gute Nachrichten für Freibadbesucher in Weinstadt: Nachdem vor etwa einem Monat die Öffnungszeiten der Freibäder in Beutelsbach und Strümpfelbach reduziert wurden, hat die Stadt Weinstadt – die nach wie vor mit Personalmangel und -ausfall bei den Bäderbetrieben kämpft – eine erste Lösung gefunden.

Bis Mitte August: Von Freitag bis Sonntag von 10 bis 21 Uhr geöffnet

Das Freibad Strümpfelbach kann an den Wochenenden nun länger offen bleiben, teilt Weinstadt in einer aktuellen Pressemitteilung mit. Konkret bedeutet das, dass das Freibad in Strümpfelbach nun von Freitag bis Sonntag von 10 bis 21 Uhr öffnet. „Wegen jahreszeitlicher Verschiebung – es wird früher dunkel – gilt ab 16. August eine Öffnungszeit bis 20 Uhr und ab 1. September bleibt das Freibad in Strümpfelbach bis 19 Uhr offen“, heißt es in der städtischen Pressemitteilung. Montags bis donnerstags öffnet das Freibad weiterhin um 11.30 Uhr.

Ende Juni wurden die Öffnungszeiten im Freibad Beutelsbach (von 10.30 bis 18 Uhr) und im Freibad Strümpfelbach (von 11.30 bis 20 Uhr) verkürzt. 

Weiterhin bittet die Stadt Weinstadt ihre Badegäste um Verständnis in dieser angespannten Personalsituation. Es werde gleichzeitig mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet, die Öffnungszeiten wieder erweitern zu können, heißt es aus dem Rathaus.

Rettungsschwimmer gesucht

Darüber hinaus sucht die Stadt weiterhin Personal für ihre Bäderbetriebe. Wer Interesse hat, in einem der Freibäder als Badeaufsicht beziehungsweise als Rettungsschwimmer zu arbeiten, kann sich über die Internetseite der Stadt Weinstadt über www.weinstadt.de bewerben. Interessenten müssen der Stadtverwaltung zufolge über 18 Jahre alt sein und den Rettungsschwimmer in Silber vorweisen können.

Gute Nachrichten für Freibadbesucher in Weinstadt: Nachdem vor etwa einem Monat die Öffnungszeiten der Freibäder in Beutelsbach und Strümpfelbach reduziert wurden, hat die Stadt Weinstadt – die nach wie vor mit Personalmangel und -ausfall bei den Bäderbetrieben kämpft – eine erste Lösung gefunden.

{element}

Bis Mitte August: Von Freitag bis Sonntag von 10 bis 21 Uhr geöffnet

Das Freibad Strümpfelbach kann an den Wochenenden nun länger offen bleiben, teilt Weinstadt in einer

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper