Weinstadt

Welche Grillstellen in Weinstadt werden verbessert - und welche nicht?

Grillplatz Karlstein
Im Oktober 2018 hat der alte Jugendgemeinderat mit OB Michael Scharmann (Dritter von rechts), Stadtjugendreferent Kurt Meyer (Vierter von rechts) und Pressesprecher Holger Niederberger (Zweiter von links) die Grillstelle am Karlstein eingeweiht. © Gabriel Habermann

Schon länger beklagt der Weinstädter Jugendgemeinderat den Zustand der örtlichen Grillstellen. Bereits im September 2019 hat er sich ein umfassendes Bild über den Zustand gemacht und daraus einen Maßnahmenkatalog erarbeitet. Das Weinstädter Tiefbauamt hat nun in der jüngsten Sitzung des Technischen Ausschusses aufgezeigt, was aus Sicht der Stadt machbar ist – und was nicht.

Gratis-WLAN beim Schulzentrum?

Jugendgrillplatz am Stadion beim Schulzentrum: Die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar