Weinstadt

Wohnungen und Co.: Weinstadt will Stadtentwicklung in Endersbach besser steuern

Endersbach_2015Luftbild_0349
Endersbach aus der Luft (Archivfoto 2015). © Gabriel Habermann

Das Wohnquartier im Osten des Ortskerns von Endersbach ist in den 1920er, 1930er Jahren entstanden. Aus dieser Zeit stammen auch die bis heute gültigen Bebauungspläne. In denen ist allerdings herzlich wenig zur Art, Maß und Gestaltung der Gebäude geregelt. Die Stadtverwaltung befürchtet „Fehlentwicklungen“ und will durch einen städtebaulichen Rahmenplan für das Gebiet zwischen Bahnhofstraße und Beutelsbacher Straße „einheitliche Maßstäbe“ setzen. Am kommenden Donnerstag soll der Gemeinderat

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich