Welzheim

Besucherstopp vor dem Landeserlass

Die Tage des Krankenhauses Bethel in Welzheim  sind gezählt, künftig nur noch Reha-Klinik, 12. Oktober 2005
Bild: Stütz
Trotz umfangreicher Schutzmaßnahmen gibt es in den Welzheimer Bethel-Einrichtungen Menschen, die positiv auf Corona getestet wurden. Foto: Stütz © stuetz

Schon ab Anfang März hatte der täglich unter Leitung von Hauptgeschäftsführer Karl-Heinz Bader tagende Krisenstab der drei Einrichtungen im Welzheimer Bethel Schutzmaßnahmen umgesetzt, die im Falle einer Corona-Infektion eine Verbreitung innerhalb der Einrichtungen verhindern sollten. Und dennoch konnte man nicht verhindern, dass nun zahlreiche Patienten und Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert wurden (siehe auch Artikel vom Montag, 4. Mai), obwohl die Maßnahmen der Bethel-Einrichtungen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar