Welzheim

Diana Gerosa-Lang rückt für Lenny Anderle in den Welzheimer Gemeinderat nach

Stadträtin
Bürgermeister Thomas Bernlöhr begrüßt Gemeinderätin Diana Gerosa-Lang. © Sandra Bihlmaier

Schulabschluss und Studienabschluss sind ja klassische Wegmarken im Leben von uns allen, in denen auch oft größere Veränderungen erfolgen. Stadtrat Lenny Anderle war zum Zeitpunkt des Nachrückens am 17. Mai noch Student und hat in großer Ernsthaftigkeit und Verantwortlichkeit sein Amt als Gemeinderat angetreten. „Nun hat sich nach seinem Studienabschluss und aufgrund der ersten beruflichen Tätigkeit ein Ortswechsel ergeben, der dazu führt, dass er bereits wieder aus dem Gremium ausscheidet, weil er nicht mehr Bürger der Stadt Welzheim ist. Auch wenn er nur eine kurze Zeit hier bei uns im Gremium war, sagen wir herzlich Danke für sein Engagement und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen“, so Welzheims Bürgermeister Thomas Bernlöhr in der vergangenen Gemeinderatssitzung.

Leider sei Lenny Anderle erkrankt und könne deshalb nicht hier sein. „Wir werden ihm ein kleines Zeichen unserer Anerkennung zukommen lassen, das hoffentlich auch stärkende Wirkung hat. Und deshalb heute auch in Abwesenheit: Herzlichen Dank an Herrn Anderle für sein Verantwortungsbewusstsein, viele Gedanken, die er sich zu den Themen gemacht hat, und den einen oder anderen Beitrag hier im Gremium - vor und hinter den Kulissen“, erklärte Bernlöhr.

Und damit kam der Welzheimer Schultes zum Tagesordnungspunkt „Nachrücken“, und zwar von Diana Gerosa-Lang. „Die Wahrscheinlichkeit eines beruflich-bedingten Wechsels des Hauptwohnsitzes von Ihnen ist ja nun ungleich geringer als bei Herrn Anderle. Sie sind zwar als Geschäftsführerin des gleichnamigen Bau- und Transportunternehmens Fritz Gerosa ganz gut beschäftigt. Aber diese Stadt und ihre Zukunft liegt Ihnen am Herzen - deshalb haben Sie mit Überzeugung dieses Amt angenommen und wir begrüßen Sie sehr herzlich hier bei uns“, so Bernlöhr. Diana Gerosa-Lang ist nun als Gemeinderatsmitglied der CDU Welzheim dabei.

Schulabschluss und Studienabschluss sind ja klassische Wegmarken im Leben von uns allen, in denen auch oft größere Veränderungen erfolgen. Stadtrat Lenny Anderle war zum Zeitpunkt des Nachrückens am 17. Mai noch Student und hat in großer Ernsthaftigkeit und Verantwortlichkeit sein Amt als Gemeinderat angetreten. „Nun hat sich nach seinem Studienabschluss und aufgrund der ersten beruflichen Tätigkeit ein Ortswechsel ergeben, der dazu führt, dass er bereits wieder aus dem Gremium ausscheidet,

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper