Welzheim

Die Glücksbringer im Welzheimer Wald zum Jahreswechsel

Kleeblatt Glücksklee Glücksbringer Klee Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © pixabay.com/artistlike

„Beim Janus!“ schimpft der Torwächter des Welzheimer Kastells am Neujahrsmorgen mit einem Blick zum grauen Regenhimmel. Sein Gott der Tordurchgänge gab dem Januar als Tor zum neuen Jahr den Namen und blickt mit seinen zwei Gesichtern zurück ins vergangene und nach vorne ins kommende Jahr. Und noch Jahrhunderte später weiß der Bauernkalender, was den Welzheimer Torwächter bewegte: Wie das Wetter an Neujahr, so ist es im ganzen Jahr, wenn es „Regen gibt, oft um Ostern Schnee noch stiebt“.

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion