Welzheim

Die lange Nacht des Rems-Murr-Kreises

1/35
sommerempfang
sommerempfang hohly-Halle & Ostkastell 5-std. Sommerempfang des Landratsamtes: Hohly-Halle, musikal. Gruß vom Saxophonisten Oliver Meadow, Sommerempfang mit mediterranen Speisen und sommerlichen Cocktails mit Gästen aus Politik und Gesellschaft Umzug ans Ostkastell: Freak My House, im Anschluss Wendrsonn Foto: Alexandra Palmizi © Jamuna Siehler
2/35
sommerempfang
sommerempfang hohly-Halle & Ostkastell 5-std. Sommerempfang des Landratsamtes: Hohly-Halle, musikal. Gruß vom Saxophonisten Oliver Meadow, Sommerempfang mit mediterranen Speisen und sommerlichen Cocktails mit Gästen aus Politik und Gesellschaft Umzug ans Ostkastell: Freak My House, im Anschluss Wendrsonn Foto: Alexandra Palmizi © Jamuna Siehler
3/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 33_2
© Alexandra Palmizi
4/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 32_3
© Alexandra Palmizi
5/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 31_4
© Alexandra Palmizi
6/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 30_5
© Alexandra Palmizi
7/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 29_6
© Alexandra Palmizi
8/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 28_7
© Alexandra Palmizi
9/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 27_8
© Alexandra Palmizi
10/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 26_9
© Alexandra Palmizi
11/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 25_10
© Alexandra Palmizi
12/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 24_11
© Alexandra Palmizi
13/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 23_12
© Alexandra Palmizi
14/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 22_13
© Alexandra Palmizi
15/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 21_14
© Alexandra Palmizi
16/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 20_15
© Alexandra Palmizi
17/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 19_16
© Alexandra Palmizi
18/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 18_17
© Alexandra Palmizi
19/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 17_18
© Alexandra Palmizi
20/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 16_19
© Alexandra Palmizi
21/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 15_20
© Alexandra Palmizi
22/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 14_21
© Alexandra Palmizi
23/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 13_22
© Alexandra Palmizi
24/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 12_23
© Alexandra Palmizi
25/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 11_24
© Alexandra Palmizi
26/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 10_25
© Alexandra Palmizi
27/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 09_26
© Alexandra Palmizi
28/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 08_27
© Alexandra Palmizi
29/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 07_28
© Alexandra Palmizi
30/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 06_29
© Alexandra Palmizi
31/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 05_30
© Alexandra Palmizi
32/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 04_31
© Alexandra Palmizi
33/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 03_32
© Alexandra Palmizi
34/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 02_33
© Alexandra Palmizi
35/35
Sommerempfang in Welzheim - Bild 01_34
© Alexandra Palmizi

Welzheim. Landrat Richard Sigel lud zu seinem ersten Sommerempfang – und feierte am Montag bis in die Nacht hinein. Nach einem Empfang für Gäste aus Politik und Gesellschaft in der Eugen-Hohly-Halle folgte eine lange Sommernacht für die Mitarbeiter des Rems-Murr-Kreises unter freiem Himmel im Ostkastell.

Video: Sommerempfang des Rems-Murr-Kreises

„La Sona – Lange Sommernacht“ war das Fest für die Mitarbeiter der Kreisverwaltung wie auch der Kreisgesellschaften überschrieben. Fast 1000 Mitarbeiter der Verwaltung und der Kliniken, der Kreisbau und der Abfallwirtschaftsgesellschaft kamen bei herrlichem Sommerwetter ins Welzheimer Ostkastell. Sie wurden vom Saxofonisten Oliver Meadow auf den Abend eingestimmt, bevor die Schwoba-Folk-Rocker von Wendrsonn die Bühne übernahmen. Statt langer Reden gab es kurze Begrüßungen der vier Chefs, denen an der Cocktail-Bar vier Drinks gewidmet waren: „Dirigent“ für Landrat Richard Sigel, „Stradivari“ für Klinikenchef Marc Nickel, „Spotlight“ für Kreisbau-Geschäftsführer Dirk Braune und „Drummer“ für AWG-Geschäftsführer Gerald Balthasar. Vom Applaus für ihren Chef her betrachtet, machte das kleine Häufchen der Kreisbau-Mitarbeiter nicht viel her, sein Cocktail „Spotlight“ mit Rum, Aperol und diversen Säften dürfte allerdings die nachhaltigste Wirkung gehabt haben.

„Dirigent“ für Landrat Sigel spielte auf dessen Wortspiel zum Einstand vor ziemlich genau einem Jahr an, in dem er sich als Landrat an der Spitze eines Orchesters der Kreisverwaltung gesehen hatte. Beim Empfang in der Eugen Hohly-Halle hat Sigel an dieses Bild erinnert. Nach einem Jahr am Dirigentenpult lobte Sigel seinen Klangkörper: „Der Rems-Murr-Kreis ist ein tolles Orchester.“ Allerdings sei gerade zu Anfang mit der Flüchtlingskrise die Taktzahl ziemlich hoch gewesen und auch er, der Dirigent, sei das eine oder andere Mal aus dem Takt geraten.

Mit dem Sommerempfang für Gäste aus Politik und Gesellschaft, bei dem es sich durchaus um ein „Who is who“ im Rems-Murr-Kreis handelt, knüpfte Sigel an die Tradition seiner Vorgänger an. Mit dem Sommerfest betrat er Neuland. Ob „La Sona“ zur Tradition wird, diese Frage ließ Sigel jedoch offen.