Welzheim

Erste Impfungen gegen das Coronavirus wurden nun im Welzheimer Bethel durchgeführt

Impfen 2 Bethel
Als Vorbild ließ sich Bethel-Hauptgeschäftsführer Karl-Heinz Bader am Samstag als Erster im Haus von Ralph Richter gegen das Virus impfen. © Wolfgang Gleich

Bedächtige Geschäftigkeit außer der Reihe herrschte am Samstagvormittag im Welzheimer Seniorenzentrum Bethel in der Schorndorfer Straße. Dort hatte sich aus dem Stuttgarter Robert-Bosch-Krankenhaus ein mobiles Impfteam angemeldet, um die impfwilligen Bewohner und Mitarbeiter gegen das Coronavirus zu impfen.

Für Hauptgeschäftsführer Karl-Heinz Bader war es eine Selbstverständlichkeit, versicherte er, als gutes Beispiel voranzugehen und sich als Erster im Haus „die Nadel setzen“ zu

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar