Welzheim

Erster Schritt für den Bau von Windrädern wurde vom Welzheimer Gemeinderat beschlossen

Windräder
Erster Schritt für die Windräder zwischen Welzheim und Plüderhausen ist erfolgt. © EnBW

Die EnBW Windkraftprojekte GmbH aus Stuttgart beabsichtigt, im regionalen Windvorranggebiet WN-29 „Hohbergkopf-Eichenzell“ drei Windkraftanlagen zu errichten. Zwei dieser Anlagen kämen auf Welzheimer Markung zu stehen, eine auf Plüderhäuser Markung. Der Welzheimer Gemeinderat hat nun am Dienstagabend mit nur einer Gegenstimme beschlossen, dass die Stadtwaldflächen im Bereich Eichenzell als Teil des Flächenpools an die EnBW zum Bau und Betrieb einer Windkraftanlage verpachtet

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar