Welzheim

Fünf Bushaltestellen in Welzheim werden barrierefrei - Kaisersbacher und Alfdorfer müssen noch warten

Bushaltestelle Kirchplatz
Die Bushaltestellen am Kirchplatz wurden im Zuge der Straßensanierung barrierefrei umgebaut. © Mathias Ellwanger

Bis 2022 sollte eigentlich der gesamte öffentliche Nahverkehr in Deutschland barrierefrei sein. So hatte es der Bundestag vor sieben Jahren im Personenbeförderungsgesetz festgelegt. Dass dieses Ziel noch erreicht werden kann, ist unrealistisch. Doch es tut sich etwas auf dem Welzheimer Wald.

In sechs Jahren soll die Mehrheit barrierefrei sein

Vier Bushaltestellen im Stadtgebiet von Welzheim sind bereits barrierefrei, darunter zwei in der Schorndorfer Straße sowie zwei am

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich