Welzheim

Hundekottüten, Hausabfälle und wilder Müll sorgen für Ärger auf dem Welzheimer Wald

Hundekotbeutel Mülleimer Hundekottüten
Auf dem Deckel statt im Mülleimer liegt dieser Hundekotbeutel. © Joachim Mogck

Ärgerlich: Hundebesitzer greifen vermehrt zu „kreativen“, aber leider unappetitlichen Methoden, um die Kotbeutel ihrer Lieblinge loszuwerden. Hundebesitzer sind eigentlich gut zu Fuß: bei Wind und Wetter unterwegs, hart im Nehmen, weder fußkrank noch lauffaul. Viele schaffen sich einen Hund an, damit sie rauskommen und ihre „1000 Schritte“ am Tag gehen. Wie kann es sein, dass ausgerechnet fleißigen Gassigehern ein paar Schritte zu einem Mülleimer zu viel sind? Ist es Bequemlichkeit oder die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar