Welzheim

Mitten in Welzheim: Kleintransporter fährt Straßenlaterne um

Transporter  laternenmasten
Ein Transporter hat einen Laternenmasten in Welzheim am Kirchplatz umgefahren. © Hinderberger

Am Dienstagvormittag ereignete sich am Übergang der Wilhelmstraße zum Kirchplatz ein Unfall, zum Glück ohne Personenschaden. Was ist passiert? Ein Fahrer eines Kleintransporters übersah einen Laternenmast beim Einbiegen in die Wilhelmstraße, der Mast stürzte auf einen neu geschaffenen Parkplatz. Auf dem Parkplatz stand zu dieser Zeit kein Pkw, und Fußgänger waren mit ausreichend Abstand entfernt vom Unfallgeschehen. Der Schaden für den Laternenmast beträgt rund 8000 Euro. Wie es dazu kam, muss nun die Polizei Welzheim weiter klären. Der Fahrer aus Litauen durfte seine Fahrt nämlich fortsetzen, Alkohol war also nicht im Spiel.