Welzheim

Nach Querdenker-Demo in Welzheim: Stephan Schmidt plant täglichen Aufmarsch gegen Corona-Maßnahmen in Schwäbisch Gmünd

Querdenkerdemo
170 Querdenker demonstrierten in Welzheim, begleitet von Gegendemonstranten. © Büttner

In Welzheim gab es am Samstag, 12. Dezember, eine große Querdenker-Demo mit 170 Querdenkern, die durch Welzheim marschierten. Die Gegendemonstranten waren weniger, da sich die meisten Leute in Welzheim an die Ausgangsbeschränkung und das Reduzieren von Kontakten halten. Und dennoch wurde mit Plakaten und Schildern deutlich, was die Querdenker mitnehmen sollen.

{element}

„Die Querdenker haben uns angeschrien. Sie haben die Plakate umgedreht oder sogar versucht, diese abzumachen. Sie

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion