Welzheim

Nach Welzheimer Corona-Party: Werden die Jugendlichen und der Hallenbesitzer bestraft?

gerichtsurteil
Es gab zwar eine Anzeige bei der Bußgeldbehörde für die Jugendlichen nach der Corona-Party in Welzheim, aber warum nicht mehr? © fotolia/rcfotostock

Mitte April sorgten 18 Jugendliche bei einer Corona-Party im Welzheimer Gewerbegebiet für einen sehr hohen Inzidenzwert, da sich die meisten Jugendlichen hier mit dem Coronavirus infiziert hatten und auch Familienangehörige in der Folge betroffen waren. Es hieß ja zunächst seitens der Welzheimer Stadtverwaltung, dass man erst die Kontaktnachverfolgung priorisiere, ehe man über mögliche Konsequenzen sich Gedanken macht. Nun die Frage: Hat es Konsequenzen gegeben, zum Beispiel in Form von

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion