Welzheim

Pest in Welzheim im Jahr 1635: Es begann mit Atemnot und Erbrechen

Jahresheft 2020
Das Jahresheft 2020 gibt es für zehn Euro im städtischen Museum zu kaufen. © Hinderberger

Nach 2010, 2015 und 2017 gibt es nun im Jahr 2020 endlich wieder ein Jahresheft des Historischen Vereins Welzheim. Der Titel „Jahresheft“ bedeutet nicht, dass jedes Jahr ein kleines Buch erscheint, sondern „immer dann, wenn wir wieder neues Material haben, welches wir veröffentlichen können“, äußert sich Dietrich Frey, Vorsitzender des Historischen Vereins.

Die Schriftleitung des Jahresheftes 2020 hatte erneut Wolfgang Häberle, der als ehemaliger Forstdirektor in Welzheim sehr bekannt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar