Welzheim

Politischer Erfolg nach Welzheimer Initiative von Sylvia Elbs: „Ballettschulen sind Kunstschulen“

Elbs
Auftritte vor Publikum und das gemeinsame Training im Ballett sind noch verboten, dennoch gibt es einen politischen Erfolg. © Privat

Die Künstler trifft die Corona-Lockdown-Phase mit am härtesten. So dürfen auch die Kinder und Erwachsenen, die die Kunstform des Balletts aufs Parkett zaubern, seit Monaten nicht mehr trainieren, an Auftritte und Shows denkt ja schon keine Ballettkünstlerin mehr.

Aufgeben wollen die Trainerinnen und Trainer sowie die Inhaber von Ballettschulen aber nicht. Zwar gibt es kaum Hilfen vom Staat, Land oder den Ballettverbänden, doch Sylvia Elbs mit ihrer Ballettschule in Welzheim ist trotz

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich