Welzheim

Schulstart in Welzheim: Warum zuerst soziales Lernen wichtig ist

1/3
Schnelltest
Regelmäßige und bei einem positiven Corona-Fall sogar häufigere Schnelltests gehören weiterhin zum Schulalltag. © Gabriel Habermann
2/3
Luftreinigungsanlage
Der im Aufenthaltsraum des Limes-Gymnasiums stehende und einer Privatinitiative zu verdankende Luftfilter soll nicht der einzige bleiben: Bis zum Schuljahresbeginn sollen auch zwei schlecht zu belüftende Klassenräume, darunter der Computerraum, mit Luftfiltern ausgestattet sein. © Gabriel Habermann
3/3
Bürgfeld-Gemeinschaftsschule
Nicht nur an der Bürgfeldschule ist die Vorfreude auf einen normalen Schulalltag groß. © Gabriel Habermann

Dass auch Lernbrücken nicht dafür gesorgt haben, dass bis zum Schuljahresbeginn 2021/22 alle Lernlücken geschlossen sind, ist kurz vor dem Start in ein hoffentlich mal wieder weitgehend normales Schuljahr nicht die größte Sorge beziehungsweise Herausforderung für die Schulen. So sind sich die beiden Schulleiter Dr. Peter Beck von der Kastell-Realschule und Michael Huy von der Bürgfeld-Gemeinschaftsschule einig, dass es zunächst einmal darum gehen muss, die im Home-Schooling mehr oder weniger

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich