Welzheim

"Spaziergänger" oder doch Querdenker in Welzheim und anderen Kommunen unterwegs?

Corona Spaziergang
Rund 60 „Spaziergänger“ versammelten sich vor dem Welzheimer Rathaus, um gegen die Corona-Politik zu protestieren. © Jörg Hinderberger

In Welzheim waren rund 60 „Spaziergänger“ unterwegs. In Schorndorf versammelten sich 40 Corona-Impfgegner vor dem Rathaus. In Rudersberg waren knapp 20 Personen unterwegs. In der Querdenker-Szene in Baden-Württemberg wird jetzt versucht, das Konzept der rechtsextremen Freien Sachsen zu kopieren und dezentral Demos in Form von „Spaziergängen“ zu organisieren. So auch in vielen Ortsteilen rund um Schorndorf und Welzheim.

In Welzheim trafen sich die Demonstranten, die offiziell nicht als

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion