Welzheim

Stilles Silvester: Eine Katastrophe für Pyrotechniker

Feuerwerk
Der harte Lockdown ist ein herber Tiefschlag für die Branche. „Das wird vielen Kollegen zum Verhängnis“, so Manuel Grüninger. © Gabriel Habermann

Wer würde nicht liebend gerne dieses außergewöhnliche, seltsam spukhafte Jahr mit einem Feuerwerk zum Teufel jagen. Dass es was wird mit dem Freudenfeuer(werk) - der Pyrotechniker Manuel Grüninger hoffte bis zuletzt. Nach einer Woche Ungewissheit hat Manuel Grüninger Gewissheit – wenn auch eine, die nichts Gutes ahnen lässt. „Mit dieser Entscheidung hat die Bundesregierung sich und auch den Krankenhäusern keinen Gefallen getan. Jetzt wird der Handel von illegalem Feuerwerk florieren, denn

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion