Welzheim

Teil-Lockdown: Mitglieder mit den TSF Welzheim solidarisch

Kinderschutz
Für ihren Verein setzt sich die TSF-Vorstandsvorsitzende vielseitig ein. Unser Archivfoto zeigt Petra Schütte etwa mit einer Kinderschutzordnung. © Rainer Stütz

Tennistraining mit einem Trainer und einem Schüler, Schachspielen online und Rehasport: Mehr dürfen die TSF Welzheim ihren Mitgliedern derzeit nicht anbieten. Die Pandemie regiert auch in den rund 2500 Mitglieder zählenden Verein hinein. „Jetzt ist wieder Sendepause“, sagt Petra Schütte zum momentanen Lockdown.

Doch die TSF-Vorstandsvorsitzende und die Abteilungsleiter bleiben gelassen. Einiges haben sie in den vergangenen Monaten trotz der Auflagen zum Infektionsschutz möglich

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar