Welzheim

Telekom: Mobilfunknetz in Welzheim auch am Mittwoch (07.09.) noch eingeschränkt

Symbolbild 5G sendemast symbol symbolfoto
Symbolfoto: Mobilfunk 5G. © Gabriel Habermann

Seit Montagvormittag (05.09.) müssen Telekomkunden im Welzheimer Mobilfunknetz Einschränkungen in Kauf nehmen. Wer telefonieren, mobil im Internet surfen oder eine SMS schreiben möchte, konnte auf keinen oder nur sehr schwachen Empfang zurückgreifen. Der Grund für die Einschränkungen sind Umbaumaßnahmen an einem Mobilfunkturm, der für die 5G-Technologie aufgerüstet wird.

Eigentlich sollten diese laut der Telekom am Dienstag abgeschlossen sein. Doch auch am Mittwoch hatten Telekomkunden nur schwache Netzverbindung im Stadtgebiet. „Die Maßnahme hat sich verzögert“, sagt Unternehmenssprecher Frank Domagala auf unsere Nachfrage. Spätestens ab Donnerstag soll der Netzbetrieb dann aber wieder normal laufen.

Seit Montagvormittag (05.09.) müssen Telekomkunden im Welzheimer Mobilfunknetz Einschränkungen in Kauf nehmen. Wer telefonieren, mobil im Internet surfen oder eine SMS schreiben möchte, konnte auf keinen oder nur sehr schwachen Empfang zurückgreifen. Der Grund für die Einschränkungen sind Umbaumaßnahmen an einem Mobilfunkturm, der für die 5G-Technologie aufgerüstet wird.

{element}

Eigentlich sollten diese laut der Telekom am Dienstag abgeschlossen sein. Doch auch am Mittwoch hatten

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper