Welzheim

Trotz Corona steigen die Ausleihzahlen in der Welzheimer Mediathek

Mediathek
Die Welzheimer Mediathek ist gut durch die Coronazeit gekommen. Büchereileiter Fredrik Guth klagt aber über personelle Probleme, weil eine Mitarbeiterin krankheitsbedingt länger ausfällt und Ehrenamtliche nur noch in geringem Umfang zu Verfügung stehen. © Rainer Stütz

Am meisten hat sich Fredrik Guth über die Dankbarkeit der Menschen gefreut. Dankbar waren und sind die Bürger dafür, dass sie nach dem harten Lockdown wieder in die Mediathek am Kirchplatz gehen konnten, um sich mit neuem Lesestoff einzudecken. Kein Wunder also, dass die Stadtbücherei vergleichsweise gut durch die Corona-Zeit gekommen ist. Was noch fehlt, sind einige Veranstaltungen, die es früher regelmäßig gegeben hat. „Das läuft jetzt langsam wieder an“, berichtet der erfolgreiche Leiter

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion