Welzheim

Vier Weihnachtswege im Welzheimer Wald  laden in der Corona-Zeit zum Spazierengehen ein

Weihnachtsweg 2
Zu entdecken gibt es für Jung und Alt auf den Erlebniswegen sehr viel. © Privat

„Nein – so einfach kann uns Corona nicht die Weihnachtsfreude rauben. Auch wenn vieles gerade ausfällt, Weihnachten nicht. Zum Glück.“

Seit dem 6. Dezember können aufmerksame Spaziergänger am Wegrand eines kleinen Wäldchens am Ortsausgang von Welzheim Richtung Schafhof verschiedene interessante Dinge entdecken. Gemeinsam mit den Sterndeutern aus dem Orient können sich Jung und Alt draußen im Freien auf den Weg machen, das Kind in der Krippe zu finden.

{element}

An acht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar