Welzheim

Vom Notangebot zum eingeschränkten Betrieb: Das Konzept der Kindergärten

Kinder
In den Kindergärten im Welzheimer Wald wird der Betrieb langsam hochgefahren. Hier das Kinderhaus Pfarrstraße in Welzheim. © Rainer Stütz

Im Welzheimer Wald wird der Kindergartenbetrieb in der nächsten Woche schrittweise zum eingeschränkten Regelbetrieb hochgefahren.

Nachdem die Landesregierung neben den gesetzlichen Voraussetzungen nun auch die weiteren Regelungen mitgeteilt hat, ist es nun möglich, bis zu 50 Prozent der Kindergartenplätze zu belegen.

Die Situation in Alfdorf

In den Kindergärten in Pfahlbronn, Alfdorf, Burgholz, Vordersteinenberg und Rienharz plant die Gemeinde Alfdorf die Umsetzung der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar