Welzheim

Welzheimer Drive-in-Testzentrum bleibt, solange Bedarf besteht

Coronatestzentrum
Claudia Seyffer (links), Mitarbeiterin im Testzentrum, nimmt eine Probe von Manuela Knödler aus dem Auto entgegen. © Gabriel Habermann

Man kann zwar mit dem Auto ins Drive-in-Schnelltestzentrum an der Welzheimer Industriestraße fahren, aber man muss es nicht. Hier schiebt eine Dame ihr Fahrrad heran, auch zu Fuß kommt mancher, um sich testen zu lassen, berichtet die Betreiberin Silja Fieber. Kinder, Schüler, Ältere: Einige Tausend Menschen haben das Testzentrum seit der Eröffnung im April aufgesucht.

{element}

Derzeit können zum Beispiel eine bevorstehende Urlaubsreise und der Besuch von Messen oder Konzerten sowie

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich