Welzheim

Wie der Triathlon am Aichstrutsee am Sonntag (26. Juli) trotz Corona stattfinden kann

Welzheim Triathlon_0
Nichts für Sportmuffel: Beim Welzheim-Triathlon wird geschwommen, gelaufen und geradelt. In diesem Jahr wird es aber Bilder wie diese nicht geben. Die Teilnehmer starten coronabedingt jeweils einzeln. © Bernd Würsching (Archiv)

Als klar war, dass coronabedingt in diesem Jahr kein Triathlon stattfinden kann, war die Enttäuschung groß. Umso größer war die Freude bei der TSF-Abteilung, dass sich mit dem Triathlon-Tag „powered by Alb-Gold“ eine neue Möglichkeit eröffnet hat. Und so werden an diesem Sonntag, 26. Juli, am Aichstrutsee doch zahlreiche Teilnehmer 600 Meter schwimmen, 24 Kilometer radfahren und fünf Kilometer laufen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir als Abteilung Triathlon der TSF dieses Event

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich