Welzheim

Woher kommt der Riss in der Gesellschaft? Ein Welzheimer Abiturient begab sich auf Spurensuche

Riss Reportage
Der Gambier Janko Janweh (links) und Prädikant Martin Becker (rechts) nach dem gemeinsamen Gespräch. © Achim Schwarz

Ein weißer Polizist kniet in Minneapolis auf dem Nacken eines Afroamerikaners. Wir schreiben das Jahr 2020. Der Name des Afroamerikaners ist George Floyd. Die Polizeikontrolle am 25. Mai des Krisenjahres wird seine letzte sein. Er kommt durch das Knie des weißen Polizisten Derek Chauvin zu Tode.

Rassismus - Wie groß ist das Problem?

Der Polizist siegt, knieend auf seinem Opfer. Bilder, Videos werden gemacht, die den weißen, starken Mann zeigen, wie er den anderen besiegt.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich