Winnenden

Azubis und Praktikanten: Neue Gesichter im Rathaus in Winnenden

Azubis
Von links: Jonathan Malinger, Viona Layer, Alina Berberich, Lydia Bagaric, Lara Alina Zach, Lukas Shtelle. © Stadt

Die Stadtverwaltung hat seit Monatsbeginn fünf neue Mitarbeiter. Die Aufgabenfelder der Neulinge sind dabei unterschiedlich und teils von Theoriephasen unterbrochen.

Lydia Bagaric und Lara Alina Zach arbeiten als Auszubildende im mittleren Dienst. Jonathan Malinger, Viona Layer und Alina Berberich als Einführungspraktikanten im gehobenen Dienst. Lukas Shtelle absolviert eine Ausbildung zum Fachinformatiker und ist im Hauptamt der Stadtverwaltung tätig. Das teilt die Verwaltung in einer Pressemitteilung mit.

Nach Bestehen der Prüfung: Verwaltungswirt

Die zweijährige Ausbildung im mittleren Dienst findet im Wechsel zwischen Theorie in der Fachschule und Praxis in der Verwaltung statt. Nach Bestehen der schriftlichen und praktisch-mündlichen Staatsprüfung erhält man die Berufsbezeichnung „Verwaltungswirt/-in“.

Studium in Ludwigsburg oder Kehl

Die Ausbildung im gehobenen Dienst beinhalte das Studium „Public Management- Bachelor of Arts“ an der Hochschule in Ludwigsburg oder Kehl sowie diverse Praktika innerhalb der Verwaltung.

In der dreijährigen dualen Ausbildung als Fachinformatiker habe man die Möglichkeit, sich in verschiedenen Fachrichtungen zu spezialisieren, wie beispielsweise in den Bereichen Anwendungsentwicklung, Systemintegration, Digitale Vernetzung oder Daten- und Prozessanalyse.

OB Holzwarth wünscht Erfolg

Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth jedenfalls begrüßte die Auszubildenden herzlich: „Sie haben sich für den Start in Ihren neuen Berufsalltag für die Stadtverwaltung Winnenden entschieden. In einem angenehmen Arbeitsumfeld werden Sie spannende Arbeitsaufgaben erledigen und viele berufliche Erfahrungen sammeln können. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und Freude in Ihrer Ausbildung und alles erdenklich Gute für die Zukunft“, wird er in der Pressemitteilung zitiert.

Die Stadtverwaltung hat seit Monatsbeginn fünf neue Mitarbeiter. Die Aufgabenfelder der Neulinge sind dabei unterschiedlich und teils von Theoriephasen unterbrochen.

Lydia Bagaric und Lara Alina Zach arbeiten als Auszubildende im mittleren Dienst. Jonathan Malinger, Viona Layer und Alina Berberich als Einführungspraktikanten im gehobenen Dienst. Lukas Shtelle absolviert eine Ausbildung zum Fachinformatiker und ist im Hauptamt der Stadtverwaltung tätig. Das teilt die Verwaltung in

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper