Winnenden

Badehosenkonflikt im Wunnebad landet vor dem Amtsgericht

Badehose1
Badehose schnell auf der Liegewiese ausziehen – darf man das? Eine Verhandlung im Amtsgericht. © Regina Munder

Im heißen Sommer des letzten Jahres hat ein Mann auf der Wunnebad-Liegewiese seine nasse Badehose ausgezogen und eine Sporthose angezogen. Intime Stellen bedeckte er dabei. Im Prinzip benahm er sich so wie viele männliche und weibliche Badegäste, aber nicht alle. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm exhibitionistische Handlungen in drei Fällen vor. Mit diesem Vorwurf hatte sich das Waiblinger Amtsgericht am 14. Juli in einer öffentlichen Hauptverhandlung zu beschäftigen.

Angeklagter

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich