Winnenden

Baugebiet am Buchenbach: 68 Wohnungen geplant

Baugebiet Gerberstraße II_0
Das Wohnquartier „Gerberstraße II“ grenzt im Norden an den Buchenbach, im Osten an die Mühltorstraße (Feuerwehrgerätehaus), im Süden an die Gerberstraße (Haus der Jugend) und im Westen an die Gebäude des Gerberviertels. © Joachim Mogck

Winnenden.
Die Innenstadt bekommt zwischen Buchenbach, Mühltorstraße und der Gerberstraße, ganz in der Nähe vom Haus der Jugend und dem Feuerwehrgerätehaus, ein neues Wohngebiet, von dem aus Einkaufsmöglichkeiten oder auch der Bahnhof in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen sind. „Es ist eine riesige Chance für uns, diesen Bereich zu aktivieren“, sagt Markus Schlecht, Leiter des Stadtentwicklungsamts.

Bisher stehen auf dem Gelände alte

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich