Winnenden

Bildungszentrum II in Winnenden: Bagger beginnen Schulhof-Umbau

Schulhof
Schulhof des Bildungszentrums I: In den Ferien reißen Bagger die Böden auf. © Schmitzer

Pünktlich zum Ferienbeginn sind im Schulhof des Bildungszentrums I Bauarbeiter, Bagger und Lastwagen angerückt. Sofort haben sie mit dem Abbruch von alten Betonteilen und des Schulhofasphalts begonnen. Der Platz zwischen Stöckach-Grundschule, Geschwister-Scholl-Realschule und Georg-Büchner-Gymnasium wurde zum Trümmerfeld, und auf dem Feld soll in diesem und im nächsten Jahr ein neuer, gemütlicher, grüner und bespielbarer Schulhof entstehen. Die Stadt rechnet mit Kosten von 1,4 Millionen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich